Kooperationspartner

Die im Sportzentrum Pfalz zusammenarbeitenden Kooperationspartner:

Technische Universität Kaiserslautern

Die Technische Universität Kaiserslautern (TU), welche im Jahr 1970 gegründet wurde, ist die einzige technisch-natur­wissen­schaftliche Universität in Rheinland-Pfalz und hat sich eine beachtliche Reputation erworben. Die TU Kaiserslautern ist eine forschungsstarke Universität und genießt international hohes Ansehen in Forschung und Lehre. Das Studium an der TU Kaisers­lautern bietet eine ideale Vorbereitung auf die berufliche Karriere.

http://www.uni-kl.de/

Sportwissenschaft Technische Universität Kaiserslautern

Das Fachgebiet Sportwissenschaft an der Technischen Universität Kaiserslautern wurde 2005 gegründet und ist somit eine der jüngsten sportwissenschaftlichen Hochschuleinrichtungen Deutschlands mit aufsteigenden Entwicklungsmöglichkeiten in Lehre und Forschung. Seit dem Wintersemester 2005 / 2006 kann das Fach Sport mit dem Ziel Lehramt studiert werden. Zu den Forschungsschwerpunkten zählen unter anderem die Bewegungs-, Haltungs- und Funktionsanalyse, Leistungsphysiologie und Leistungssport, Prävention und Rehabilitation, Gesundheitsförderung, Talententwicklung, Kinder- und Jugendsport, Sport­ent­wicklung sowie die Evaluationsforschung.

http://www.sowi.uni-kl.de/fg-sport/home/

UNISPORT Technische Universität Kaiserslautern

Der UNISPORT der Technischen Universität Kaiserslautern ist für das Sportangebot auf und um den Campus verantwortlich. Die Teilnahme am fast 90 Angebote zählenden Sportprogramm der TU Kaiserslautern steht jedem, vom Kindergartenkind bis zum Senior, offen. Neben Studierenden und Mitarbeitern schätzen auch Gäste das sportliche Miteinander und die aus­ge­zeich­nete Fachkompetenz des Teams.

http://www.hochschulsport.uni-kl.de/

Sportbund Pfalz e.V.

Der Sportbund Pfalz e.V. ist der Dachverband des pfälzischen Sports. Er wurde 1949 gegründet und hat seinen Sitz in Kaisers­lautern. Der Sportbund Pfalz hat 2.117 Mitgliedsvereine und 56 Mitgliedsfachverbände mit über 520.000 Mitgliedern. Kern­auf­gabe des Dachverbandes ist es, Serviceleister für den organisierten Sport zu sein. Zu den Aufgaben gehören: Förderung des Ehrenamtes; Aus- und Fortbildung; Breiten- und Freizeitsport; Bau, Sanierung und Modernisierung von Sportanlagen; Ver­siche­rungs­schutz; Öffentlichkeitsarbeit; Partnerschaften und Kooperationen.

http://www.sportbund-pfalz.de/

Heinrich-Heine-Gymnasium Kaiserslautern

Das Staatliche Heinrich-Heine-Gymnasium (HHG) in Kaiserslautern ist eine Eliteschule des Sports, Schule für Hoch­be­gabten­förde­rung, Aufbaugymnasium, Gymnasium mit Sportklassen und Internatsgymnasium. Die Schule in Trägerschaft des Landes Rheinland-Pfalz besuchen zurzeit ungefähr 850 Schüler. Erworben werden kann die allgemeine Hochschulreife ebenso wie den qualifizierten Sekundarstufen I-Abschluss und der schulische Teil der Fachhochschulreife.

http://www.hhg-kl.de/

Institut für angewandte Sportwissenschaft

Das Institut für angewandte Sportwissenschaft (IAS) wurde von der der TU Kaiserslautern und der Universität des Saarlandes mit Unterstützung des Sportbund Pfalz, des Landessportverband für das Saarland und der TSG 1861 Kaiserslautern gegründet.

Tennisverband Pfalz e.V.

Der Tennisverband Pfalz ist der Dachverband des pfälzischen Tennissports. Er ist der drittgrößte Sport - Fachverband im Bereich des Sportbundes Pfalz und betreut derzeit 238 Vereine mit ca. 31.000 Mitgliedern. Ihm obliegt nicht nur die komplette Planung, Organisation und Durchführung des gesamten Wettspielbetriebes mit ca. 1.600 Mannschaften und ca. 13.000 Spielerinnen und Spielern von der D – Klasse bis zur Bundesliga. Auch eine Vielzahl von Turnieren vom Jüngstenbereich bis zu den Senioren­konkurrenzen und auch die Ausbildung des Trainernachwuchses, viele Breitensportmaßnahmen und ein breites Aufgaben­spektrum im Bereich des Schul- und Kindergartentennis gehören zu seinem vielfältigen Aufgabenbereich. Die hauptamtlich geführte Geschäftsstelle befindet sich seit April 2014 im „Haus des Sports“ des Sportbundes Pfalz in Kaiserslautern.

http://www.tvpfalz.de/

Leichtathletikverband Pfalz e.V.

Der Leichtathletik-Verband Pfalz e.V. (LVP) ist die Dachorganisation der drei Leichtathletik-Bezirksverbände Südpfalz, Vorder­pfalz und Westpfalz. Gemeinsam vertreten sie die Athleten, Leichtathletikabteilungen und Leichtathletik-Vereine in dieser Region.

Die Geschäftsstelle des Leichtathleitkverbands Pfalz ist in Kaiserslautern im Gebäude des Sportbundes Pfalz.

http://www.lv-pfalz.de

Sportärztebund Rheinland-Pfalz e.V.

Der Sportärztebund Rheinland Pfalz ist ein in Kaiserslautern ansässiger Verein, unter anderem mit dem Zweck der Förderung des Sports im Dienst der Volksgesundheit, der Überwachung der Gesundheit der Sporttreibenden durch sportärztliche Unter­suchung und der Beratung. Zusätzlich verfolgt der Verein die Förderung der Sportmedizin und der engen Zusammenarbeit mit den anderen Sportärzteverbänden e.V. als Dachorganisation, den Gesundheitsbehörden, gesetzgebenden Körperschaften und der Öffentlichkeit sowie der Organisation des Sports und seiner Fachverbände.

http://www.saeb-rlp.de/

Zusätzlich unterstützen folgende Vereine die Idee des Sportzentrums Pfalz:

Turn- und Sportgemeinde (TSG) 1861 Kaiserslautern e.V.

Die TSG Kaiserslautern e.V. ist der älteste und mit rund 2.500 Mitgliedern der größte Breitensportverein der Stadt Kaisers­lautern. Im Mittelpunkt steht die Jugendarbeit. Etwa 1.200 Kinder und Jugendliche sind Mitglied in 19 Abteilungen. Daneben bietet der Verein auch im Rahmen von Sportkursen Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit ihrem Lieblingssport nach­zu­gehen.

http://www.tsg-kl.de

Deutscher Alpenverein Sektion Kaiserslautern

Die Sektion Kaiserslautern des Deutschen Alpenvereins wurde im Jahre 1893 gegründet und ist eine der größten pfälzischen Sektionen mit über 2300 Mitgliedern. Das Hauptaktionsgebiet ist die nahe Südpfalz. Zu ihren Aufgaben gehören neben der Ausbildung die Leitung von diversen Gruppen, die Durchführung von Vorträgen und die Veranstaltung von Touren im In- und Ausland zu Fuß, am Berg, im Schnee oder auf dem Mountainbike.

http://www.dav-kaiserslautern.de/